Neues Kinder- und Jugendgesetz

Am 18.09.2021 wurde auf der Landessynode der Nordkirche das neue Kinder- und Jugendgesetz beschlossen.
Junge Menschen sollen künftig in der Nordkirche mehr mitbestimmen. Das sagte die Landessynodale Malin Seeland bei der digitalen Tagung der Landessynode der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Norddeutschland. Sie leitet den Synodenausschuss „Junge Menschen im Blick“.
Dieser soll sicherstellen, dass Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene ihrem Alter entsprechend in der Nordkirche mitentscheiden können.

Privacy Policy Settings