Beiträge

139 Beiträge

Osterhoffnungssteine 2021

An Ostern kamen die Frauen zu Jesu Grab und fanden den Stein weggewälzt. An Ostern fielen Steine der Trauer und Sorge von den Herzen der Jünger. Ostersteine erzählen uns, dass die Liebe stärker ist als der Tod. Sie sind mit der Hoffnung auf eine bessere Zeit verbunden. Dieses Zeichen soll zu […]

Kinderbibelwoche findet 2021 statt

Die Kinderbibelwoche mussten wir wegen Corona verschieben. Wir sind dennoch voll in der Planung. Das Thema: Gottes Schöpfung – Sonnige Aussichten. Wer kann helfen? Wir suchen als Spende oder zum Ausleihen Material und mehr:  Wasserbälle mit Motiven aus unserem Sonnensystem  Einen großen Globus  Ein großes und mehrere […]

Abenteuer Segeln – Klar zur Wende!

Es sind noch Plätze frei… Ein Klima- und Naturschutz-Projekt Segeln auf einem traditionellen Segelschiff in Holland für 8 Tage vom 20.6. bis 27.6.2021. Wer lässt sich auf das Abenteuer ein? Wir starten ein Klima-Projekt für uns und unsere Gemeinden! Teilnehmer*innen-Beitrag: 350,00 Euro – Für Junge Leute von 16 bis 27 […]

Die Jugendleitercard

ist ein amtlicher Ausweis, der in Deutschland für ehrenamtliche Mitarbeiter*innen in der Jugendarbeit ausgestellt wird. Mach die Ausbildung bei uns in der Kirche. Dann kannst Du Gruppen eigenverantwortlich leiten. Für Deine ehrenamtliche Arbeit kannst Du Dir von uns ein Zeugnis ausstellen lassen. Das kann Dir bei späteren Bewerbungen helfen. Infos […]

Mach mit und werde Teamer!

4U Talk sind Gespräche für alle Teamer, die aktiv in den Gemeinden sind, werden oder bleiben wollen. Wir finden gemeinsam heraus, was Dir bei uns Spaß macht. Infos zu allen Aktionen über die Webseite Diakon Thomas Hüttmann 040 710 039 27 oder 0160 944 66 725 thomashuettmann@ej-kirche.de www.ej-kirche.de

Jahresmotto #now more then ever

Die Klimakrise ist die größte Bedrohung für die Schöpfung… Jetzt erst recht das Klima schützen! Unser Motto für dieses Jahr mit vielen Ideen und Aktionen. Unsere Jugend beschäftigt sich intensiv mit diesem Thema. Tatsächlich geht uns das alle etwas an. Wir werde in diesem Jahr bestimmt so einige zu hören […]

Podcast #Hör zu! Mach mit.

Einige Jugendliche starten einen Podcast zum Thema Klimaschutz, Nachhaltigkeit und Bewahrung der Schöpfung. Du willst mal reinhören, vielleicht sogar mit machen? Auf der Webseite findest Du mehr Infos: https://www.ej-kirche.de/projekte/podcast/ Die ersten Aufnahmen starten nach dem Lockdown!

Freundschaft mit Vogel-Pfau

Liebe Nachbarn, liebe Leser und Leserinnen, ich möchte zu Beginn des neuen Jahres die Gelegenheit nutzen, ein paar freundliche Grüße in die Nachbarschaft zu senden und mich gleichzeitig bei denen, die mich noch nicht kennen, kurz vorzustellen. Mein Name ist Jochen. Ich bin ein weißer, zwei Jahre alter Pfauenhahn (pavo […]

Begegnung im Dunkeln – eine Geschichte über Zuversicht

Begegnung im Dunkeln – eine Geschichte über Zuversicht Es war an einem Novemberabend, nicht einer von diesen nasskalten, sondern ein Abend wie Laternenläufer es sich wünschen mit dieser beginnenden Winterfrische und klarer, kühler Luft, die die Stimmen weit tragen lässt…. An diesem Abend, es war schon dunkel und ich war […]

Online-Aktion aus der Region

Ein selbst gedrehter Film anstelle eines Familiengottesdienstes ist ab 1.3.2021 online. https://www.ej-kirche.de/projekte/weltgebetstag/ Kollekte Spendenkonto: Weltgebetstag der Frauen – Deutsches Komitee e. V. Evangelische Bank EG, Kassel Spendenkonto: IBAN: DE60 5206 0410 0004 0045 40 BIC: GENODEF1EK1 https://weltgebetstag.de/kollekte-projekte/ Ein Ansatz, der in Vanuatu in Bezug auf den Klimawandel bereits verfolgt wird. […]

Der Weltgebetstag

Über Länder- und Konfessionsgrenzen hinweg engagieren sich Frauen seit über 100 Jahren für den Weltgebetstag und machen sich stark für die Rechte von Frauen und Mädchen in Kirche und Gesellschaft. 2021 kommt der Weltgebetstag von Frauen des pazifischen Inselstaats Vanuatu. Felsenfester Grund für alles Handeln sollten Jesu Worte sein. Dazu […]

Action – Art – Kunstprojekt kreativ, bunt und spaßig

Action Painting ist eine erlebnisreiche und experimentelle Art zu malen. Nicht das Ergebnis steht hier im Vordergrund, sondern das Erleben beim Machen! Mit Farben spielen, experimentieren, pinseln, werfen, spritzen… Für Kinder ab 8 Jahren: Kostenbeitrag 5,00 € Für Junge Leute: Kostenbeitrag 5,00 -15,00 € (je nach Materialverbrauch) Aktionkunst-Termine erfahren Sie […]

Teamercard – Ausbildung

Du bist (bald) konfirmiert und möchtest nach der Konfirmation die Jugendarbeit in deiner Gemeinde mitgestalten? In deinem Konfirmandenunterricht waren auch Teamer*innen dabei, die deine Konfizeit begleitet haben? Hast Du Lust, auch so ein*e Teamer*in zu werden? Dann ist unsere neue Teamercard – Ausbildung genau das Richtige für dich! Die Ausbildung […]

Projekt Pfarrsprengel

Die Corona-Krise ist das derzeit beherrschende Thema. Auch die gemeindliche Arbeit befasst sich in vielerlei Hinsicht mit dieser außerordentlichen Zeit. Doch nicht alles steht unter der Überschrift „Corona“. Neben der schwierigen Planung aktueller Veranstaltungen richtet der Kirchengemeinderat den Blick über die nächsten Monate hinaus auf die Zukunft. Das Projekt, welches […]

Aus der Arbeit des Kirchengemeinderates 2020-11

Aus der Arbeit des Kirchengemeinderates Liebe Gemeinde, Ende Juni trafen wir uns virtuell zu unserer letzten Sitzung vor der Sommerpause. Die Tagesordnung war ausgesprochen umfangreich, die Technik, wie so oft, nicht ganz störungsfrei, aber zehn Minuten nach dem eigentlichen Beginn unserer Videokonferenz waren alle KGR-Mitglieder „im Bild (und Ton)“ und […]

Ein Herantasten an den richtigen Weg Vollstationäre Einrichtungen in Corona-Zeiten

Zu Anfang des Jahres 2020 stellte sich auch im Sozialtherapeutischen Zentrum Sachsenwaldau (fördern & wohnen) die Frage: Wie gehen wir in einer vollstationären Einrichtung, die gesundheitlich beeinträchtigte Menschen beherbergt, mit der Corona-Pandemie um? Wie halten wir es mit der Maßgabe, dass Menschen ihr Zuhause verlassen dürfen, aber nur unter Einhaltung […]

Ehrenamtliche Küster dringend gesucht!!

Liebe Gemeindemitglieder, nach unseren Erfahrungen mit den Bitten um Unterstützung für die Orgelreinigung (siehe Artikel dazu in diesem Gemeindespiegel), komme ich heute wieder mit einem Aufruf zu Ihnen: Ehrenamtliche Küster dringend gesucht!! Während der Coronazeiten reicht eine Küsterin pro Gottesdienst wegen der Hygieneregeln nicht mehr aus, denn zusätzlich zu den […]

Die Zeit Dazwischen Gedanken zum Jahreswechsel

Es ist so schön still. Draußen ist es noch Nacht, obwohl der Morgenkaffee heimelig dampft. Gedämpft dringen Kinderstimmen vom Feldweg herüber, nur kurz, denn der Schulbus wartet nicht. Die noch heil gebliebenen Glühkerzen des Weihnachtsbaumes spenden warmes, freundliches Licht… Die „Zeit Dazwischen“, da ist sie nun wieder. Ich kann sie […]

Wir sagen Danke!

Danke dafür, dass so viele große und kleine Spenden bisher schon dazu beigetragen haben, dass unser Projekt „Orgelreinigung“ gelingen konnte! Ganz gleich, ob in den Kollekten oder als Einzelspende, jeder, wirklich jeder Cent hat dazu beigetragen, dass diese kostspielige, aber dringend notwendige Arbeit kein für uns nicht mehr zu stopfendes […]

Erntedank – © Gisela Baltes

Erntedank Danken: Für die Früchte der Erde, von denen wir leben. Es ist genug für alle da. Denken: Wir haben viel mehr, als zum Leben notwendig ist. Es ist genug für alle da. Tun: Teilen mit denen, die hungern müssen. Es ist genug für alle da. Danken: Für den Wohlstand, […]

Wenn der Frühling kommt…

… dann schick ich Dir Tulpen aus Sachsenwaldau. Klingt erst einmal komisch, aber so sollte es werden dieses Jahr. Denn rund um die Tulpenzwiebel entstand in jüngster Zeit im Sozialtherapeutischen Zentrum Sachsenwaldau von fördern & wohnen (f & w) eine kreativkaritative Wertschöpfungskette, die von der Corona-Epidemie zwar etwas ausgebremst, aber […]

Gottesdienste und die Auflagen der Nordkirche wegen der Corona Pandemie

(Auszug aus den Handlungsempfehlungen der Nordkirche Mai 2020/www.aktuell.nordkirche.de) „Für das gottesdienstliche Handeln bei einer physisch anwesenden Gemeinde sind folgende Maßgaben leitend: • Abstand – Zwischen den Menschen, die am Gottesdienst teilnehmen, muss ein Abstand von 1,5 – 2 Metern in alle Richtungen bestehen. Mitglieder eines Haushalts sind davon ausgenommen. • […]

Aus der Arbeit des Kirchengemeinderates 06-2020

Liebe Gemeinde, mein Bericht im letzten Gemeindespiegel endete mit unseren Überlegungen, wie wir das Amtszimmer von Pastor Davis und das Kirchenbüro nicht nur unter einen Hut bekommen, sondern auch möglichst ansprechend, aber kostengünstig gestalten. Beides ist unserer Ansicht nach gelungen und sogar beinahe kostenneutral! In unserer Sitzung am 04.02., also […]

Wussten Sie???

– dass es den Gemeindespiegel schon seit 1969 gibt. Er wurde als Ansgar Bote in die Häuser der Gemeinde verteilt. – dass der Krabbenkamp zu unserer Gemeinde gehörte, bevor er am 16.2.1981 zur Kirchengemeinde Wohltorf umgemeindet wurde. – dass am 19.4.1996 der Grundstein für unser Gemeindehaus gelegt wurde. Eingeweiht wurde […]

UND MIT EINEM MAL IST ALLES ANDERS?

Ideen und Pläne haben wir genug! Die Corona-Pandemie hat einschneidende Auswirkungen auf das öffentliche und gesellschaftliche Leben. Auch die evangelische Kinder- und Jugendarbeit ist davon in all ihren Strukturen betroffen. Auf uns kommen weitere Wochen zu, wo wir nicht genau wissen, was passieren wird. Es braucht kreative Konzepte, neue Online-Angebote […]

Es ist -fast- geschafft!

Unbemerkt von den meisten Kirchenbesuchern wurde unsere Orgel in der Ansgarkirche gereinigt. Das war einer, wenn auch ein sehr ausgefallener Vorteil der strengen Coronazeit! Über acht Wochen wurde jedes Schräubchen, jede Pfeife, jedes Bauteil auseinander genommen und sorgfältig gereinigt! Jetzt dürfen wir uns auf „saubere“ Töne freuen!! Dass das für […]

Hoffnungsläuten – Innehalten und Beten am Mittag

Die Bischöfinnen und Bischöfe der Nordkirche rufen zu einer nordkirchenweiten Aktion auf. In ganz Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern sollen mittags um 12 Uhr die Glocken läuten, ein Hoffnungsläuten und die Einladung zum Innehalten, zum Gebet.   Wir läuten die Glocken als Zeichen der Hoffnung in schwerer Zeit. Sie laden ein: […]

Seit März 2020 ist unser Kirchengemeindebüro im Gemeindehaus zu finden.

Das Kirchenbüro ist umgezogen! Seit März ist unser Kirchengemeindebüro im Gemeindehaus zu finden. Der ehemalige Jugendraum wurde mit tatkräftiger Unterstützung ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer zum neuen Büro für unsere langjährige Gemeindesekretärin Frau Murach. Dieser helle und großzügige Raum wird auch das Dienstzimmer von Pastor Davis sein.

Hast du da noch Töne? …

noch ja … aber damit das auch noch in Zukunft so bleibt, braucht unsere Orgel dringend eine komplette Reinigung. Seit fast zwei Jahren beschäftigen wir uns mit diesem Thema, nicht zuletzt, weil da eine sehr kostspielige Angelegenheit auf uns zukommt: 15.000,00 € !! Damit wir diese Summe stemmen können, bitten […]

Evangelische Jugend

Das wird nur mit der Hilfe von Ehrenamtlichen gelingen. Glücklicherweise gibt es schon wirklich viele aktive Menschen in meinen Kirchengemeinden. Ich bin da auch absolut offen für Interessierte, die sich auch gern engagieren möchten. Wer da Ideen hat und auch eine Aufgabe übernehmen möchte, kann sich gern bei mir melden! […]

Interview mit unserem Jugend-Diakon

Zum 15.1.2020 startete Thomas Hüttmann als Jugend-Diakon in den Kirchengemeinden Glinde, Neuschönningstedt, Schönningstedt-Ohe, Willinghusen, Stemwarde und Büchsenschinken seinen Dienst in der Kirche. Interview von Pastor Stephan Ritthaler mit Diakon Thomas Hüttmann Thomas, du hast ja vor Jahren schon einmal als Diakon in der Region gearbeitet. Was hat Dich dazu bewegt, […]

„Seit 52 Jahren warten auf den Frieden“

Das war der Titel des Vortrags, den die christliche Palästinenserin Faten Mukarker am 02.12.2019 in unserer Kirche in Schönningstedt gehalten hat. Die Vorweihnachtszeit hat so ihre eigenen Gesetze, viele Termine, viele Vorbereitungen und dunkel wird es auch schon früh. Dennoch versammelte sich eine kleine Zuhörerschaft, nicht nur aus unserer Gemeinde, […]

Herbst – Theodor Storm (1848)

Herbst 1 Schon ins Land der Pyramiden flohn die Störche übers Meer; Schwalbenflug ist längst geschieden, auch die Lerche singt nicht mehr. Seufzend in geheimer Klage streift der Wind das letzte Grün; und die süßen Sommertage, ach, sie sind dahin, dahin! Nebel hat den Wald verschlungen, der dein stillstes Glück […]

Pfingstgottesdienst in Schönningstedt – Abschiedsgottesdienst von Benedikt Kleinhempel

Auf dieser Tafel unterschrieben die Gäste zur Erinnerung Pastor Benedikt Kleinhempel amüsierte sich köstlich, hier nachmittags bei einem der Redebeiträge Der Kirchenchor begleitete beim Gottesdienst Der Gottesdienst wurde über Lautsprecher nach draußen und ins Zelt übertragen, nicht alle Teilnehmer hatten Platz in der Kirche Draußen konnten wir gemütlich sitzen, miteinander […]

Nach dem Abschied

Nach dem Abschied Jetzt ist der Tag schon Vergangenheit, der manchem bevorgestanden hatte, der Tag, an dem unser Pastor Benedikt Kleinhempel aus dem aktiven Pfarrdienst verabschiedet wurde. Im festlichen Gottesdienst an Pfingsten haben wir gesehen und gehört, wie Propst Bohl mit einfühlsamen warmen Worten Benedikt gewürdigt und von den pfarrdienstlichen […]

Wir stellen Ehrenamtliche unserer Kirchengemeinde vor: Magdalena „Magi“ Lütke

Wir stellen Ehrenamtliche unserer Kirchengemeinde vor Magdalena „Magi“ Lütke hat vor 4 Jahren die Nachfolge von Ruth Mußehl übernommen, die Andachten im Bismarck-Seniorenstift auf dem Klavier zu begleiten. Sie lebt seit über 60 Jahren in Reinbek. 25 Jahre hat sie als Postzustellerin gearbeitet. Seit Jahren befindet sie sich im Ruhestand. […]

Grußwort an Pastor Michael Paul „und jedem Anfang wohnt ein Zauber inne“

Lieber Herr Pastor Michael Paul, ein langes anstrengendes aber auch interessantes Arbeitsleben liegt nun hinter Ihnen. Sie haben Kinder getauft, Jugendliche konfirmiert, Eheleute getraut und Verstorbene zur letzten Ruhe geleitet, vor allem aber viele Gottesdienste gefeiert – auch in unserer Ev.-Luth. Ansgar- Kirchengemeinde Schönningstedt-Ohe. Wir erinnern uns gerne an freundliche […]

Wir stellen die Gemeindesekretärin Doris Murach vor

Pastor Kleinhempel: Liebe Doris, Du feierst in diesem Jahr dein 20-jähriges Dienstjubiläum. Das nehmen wir zum Anlass, Dich und deine Arbeit vorzustellen. Oft klingelt das Telefon, immer wieder steht jemand vor Deiner Bürotür. Beschreib uns doch einmal die Fülle der Aufgaben, die Du beschickst. Doris Murach: Ich kann selbst gar […]

Plan B

Hoch lebe Plan B! Er führte viel zu lange ein Schattendasein. Plan B ist die Antwort des Lebens, wenn das Leben nicht so spielt , wie ich es geplant hatte. Schokolade ist aus, nehmen Sie Maracuja. Muss nicht schlechter sein, ist nur anders. Mir waren schon immer diese Coachs suspekt, […]

Was alles braucht´s zum Paradies

Ein Warten ein Garten Eine Mauer darum Ein Tor mit viel Schloss und Riegel Ein Schwert eine Schneide aus Morgenlicht Ein Rauschen aus Blättern und Bächen Ein Flöten ein Harfen ein Zirpen Ein Schnauben (von lieblicher Art) Arzneien aus Balsam und Düften viel Immergrün und Nimmerschwarz kein Plagen Klagen Hoffen […]

Können Sie mit Ihren Ohren sehen?

Im Gesicht den feinen Nieselregen und die Wellen schlagende Alster hinter mir, so schob mich meine Begleiterin durch eine hohe Tür. Ich zählte acht Stufen, um ins Hotel „Vier Jahreszeiten“ zu gelangen. Eine nette Stimme empfahl uns die Wohnhalle zum Kaffeetrinken. Wir sanken auf ein bequemes Sofa. Ich spürte Samt […]

Infos für Schulkinder

Weitere Infos und Anfragen bei Nicola Reichert Tel: 040/711 2083 mail: evjugend_reichert@web.de Herbst und Winter im Regenbogen-Club Für Kinder ab 6 Jahren aus Schönningstedt, Ohe und Neuschönningstedt Dienstags von 15 Uhr bis 16 Uhr 30 in der Alten Schule/ vor der Feuerwehr in Ohe, Hoibeken 6 Der Regenbogen-Club ist ein […]

Wir stellen Ehrenamtliche unserer Kirchengemeinde vor Diesmal: Rosi und „Moppel“ Fraschak

Sie tragen seit fast 10 Jahren unseren Gemeindespiegel aus. Dies hatte einmal als eine „vorrübergehende“ Aufgabe begonnen. Pastor Kleinhempel: Das Austragen des Gemeindespiegels scheint mehr mit schlichter Notwendigkeit zu tun zu haben, als mit reizvoller Aufgabe oder Spaß. Ist das so? Oder ist es ganz anders? Frau Fraschak: Eine Notwendigkeit […]

Rede von Charlie Chaplin (16.04.1959)

Rede von Charlie Chaplin (16.04.1959) Als ich mich selbst zu lieben begann, habe ich verstanden, dass ich immer und bei jeder Gelegenheit, zur richtigen Zeit am richtigen Ort bin und dass alles, was geschieht, richtig ist – von da an konnte ich ruhig sein. Heute weiß ich: Das nennt man […]

Epiphanias-Konzert 2017

Am 5.2. 2016 fand in der St. Ansgar Kirche wieder das traditionelle Epiphanias-Konzert unseres Kirchenchores unter der Leitung von Uta Marks-Thiessenhusen statt. Dieses Konzert markiert das Ende der weihnachtlichen Zeit, und so konnte man im Programm durchaus noch weihnachtliche Lieder und Gesänge finden. Gleich zu Beginn bot das Vokal Ensemble […]

Frühling Hermann Löns

Hoch oben auf dem Eichenast Eine bunte Meise läutet Ein frohes Lied, ein helles Lied. Ich weiß auch, was es bedeutet. Es schmilzt der Schnee, es kommt das Gras, Die Blumen werden blühen, Es wird die ganze weite Welt In Frühlingsfarben glühen. Die Meise läutet den Frühling ein, Ich hab‘ […]

Schweigen

Schweigen Nicht nur still werden und den Lärm abschalten, der mich umgibt. Nicht nur entspannen und die Nerven ruhiger werden lassen. Das ist nur Ruhe. Schweigen ist mehr. Schwiegen heißt: mich loslassen nur einen winzigen Augenblick. Verzichten auf mich selbst, auf meine Wünsche, auf meine Pläne, auf meine Sympathien und […]

2016-2017-Zum Neuen Jahr

Zum Neuen Jahr Herr, setze dem Überfluss Grenzen und lasse die Grenzen überflüssig werden. Lasse die Leute kein falsches Geld machen, aber auch das Geld keine falschen Leute. Nimm den Ehefrauen das letzte Wort und erinnere die Ehemänner an ihr erstes. Schenke unseren Freunden mehr Wahrheit und der Wahrheit mehr […]

Flüchtlinge bringen den Kirchgarten in Ohe auf Vordermann

Der Kirchgarten in Ohe wurde in den letzten Monaten aufgrund akuten Personalmangels ziemlich stiefmütterlich behandelt. Dieser Aufgabe haben sich zwei junge Flüchtlinge, Ahmed und Sherko, Schüler der Reinbeker Sprachschule „Zwischentöne“, angenommen. Mit großem Einsatz brachten sie den Garten an einem heißen Tag im August wieder in eine ansprechende Form. Nicht […]

„Mein“ Weg – Birgittaleden 2016

Seit 2011 gibt es den Pilgerweg der heiligen Birgitta von Schweden zwischen Linköping und Vadstena. Seit 2011 träume ich davon diesen „meinen“ Weg zu gehen. Dieses Jahr war es soweit! Monatelange Vorbereitungen mit Ausrüstung besorgen, trainieren und mich mental auf die Pilgerei vorbereiten, hatten im Juli ihren Höhepunkt erreicht, vor […]

Atempausen: Berggottesdienste im Allgäu

Atempausen: Berggottesdienste im Allgäu „Ich hebe meine Augen auf zu den Bergen“, so heißt es im Psalm 121. Berge haben auf Menschen schon immer eine besondere Anziehungskraft. Und es ist immer ein besonderes Erlebnis am Gipfel eines Berges zu stehen und den Blick ins Tal schweifen zu lassen. Die Sorgen […]

Sommer-Nachklang Zu unserer Reihe „Meine Urlaubs-Kirche“ schreibt diesmal Pastor Kleinhempel einen Beitrag.

Sommer-Nachklang Zu unserer Reihe „Meine Urlaubs-Kirche“ schreibt diesmal Pastor Kleinhempel einen Beitrag. Meine Urlaubskirche Die Kirche von Oberstaufen in Bayern liegt auf einer Anhöhe. Der Weg hinauf ist sehr steil. Mit ganz kleinen langsamen Schritten stieg ich ihr entgegen. Die Sonne schien mir heiß auf den Rücken. Zuweilen musste ich […]

Aus der Arbeit des Kirchengemeinderates 2016-10

Aus der Arbeit des Kirchengemeinderates Liebe Gemeinde, wie schon in meinem letzten Bericht angekündigt, haben wir uns auf unserer Sitzung im Juni überwiegend mit der Vorbereitung der KGRWahl im November beschäftigt. Hauptsächlich ging es um den Punkt „Kandidaten-Gewinnung“. Zwar haben bislang alle Mitglieder des aktuellen KGR ihre Bereitschaft signalisiert, sich […]

Wollen Sie im Sommer einen Ausflug machen? Besuchen Sie doch die Eine-Welt- Kirche in Schneverdingen.

<img class="alignleft" src="http://schneverdingen-markus vente libre viagra en suisse.kirche-rotenburg.de/sites/default/files/styles/bild_uebersicht/public/bilder/schneverdingenmarkus/Kirchengebaeude_3.jpg?itok=1dMl2i_3″ width=“210″ height=“130″ />Wollen Sie im Sommer einen Ausflug machen? Besuchen Sie doch die Eine-Welt- Kirche in Schneverdingen. Die Eine-Welt-Kirche in Schneverdingen mit dem Eine-Erde-Altar ist entstanden als ein regionales EXPO2000-Projekt des Weltforum Wald mit dem Unterprojekt „Mensch-Natur-Technik“ im Landkreis Heidekreis. Nähere Informationen […]

Besuch aus Schweden

Viele der Gemeindemitglieder kennen die Schwedennähe des Chores. Zweimal war der Chor unter der Leitung von Uta Marcks- Thiessenhusen in Tvärred, einmal in Schone, und es kam zu einem Gegenbesuch des Chores nach Schönningstedt. Diesmal kommt der Chor Basalt aus der Gemeinde Tvärred, zugehörig zu Ulricehamn aus Västergötland nach Schönningstedt […]

Wir stellen Ehrenamtliche unserer Kirchengemeinde vor: Hildegard Besmehn

Wir stellen Menschen vor, die sich über Jahre im Hintergrund ehrenamtlich für unsere Kirchengemeinde eingesetzt haben. Diesmal: Hildegard Besmehn In vielen verschiedenen Bereichen hat sich Hildegard Besmehn seit fast drei Jahrzehnten eingebracht und engagiert sich weiterhin: Küsterdienst an der St. Michaels Kapelle in Ohe, Gestaltung des Schaukastens bei dieser Kirche, […]

Sommerlied

O Sommerfrühe blau und hold! Es trieft der Wald von Sonnengold, In Blumen steht die Wiese; Die Rosen blühen rot und weiß Und durch die Felder wandelt leis‘ Ein Hauch vom Paradiese. Die ganze Welt ist Glanz und Freud, Und bist du jung, so liebe heut Und Rosen brich mit […]

Wahlen stehen bevor!

Nein, gemeint sind nicht die Landtags – und Bundestagswahlen 2017, sondern nun erst mal die Kirchenwahlen in diesem Jahr. Im Herbst, genauer gesagt am ersten Advent, dem 27. November, werden überall in der Nordkirche die Kirchengemeinderäte für die nächsten sechs Jahre gewählt. Sie übernehmen Verantwortung für unsere Kirchengemeinde. Der noch […]

Epiphanias-Konzert 2016

Epiphanias-Konzert 2016 Eben komme ich nachhause von dem diesjährigen Epiphanias-Konzert. Es fehlen mir schlicht die Worte um auszudrücken, was die Konzertbesucher dort erleben konnten! Heute, am letzten Sonntag nach Epiphanias, mit dem im Kirchenjahr die Weihnachtszeit endet, hat uns Uta Marks-Thiessenhusen mit ihrem Programm ein unglaubliches Weihnachtsgeschenk beschert! Das Programm […]

Einladung des Ambulanten Hospizdienst Reinbek e.V.

Einladung des Ambulanten Hospizdienst Reinbek e.V. Im Herbst bietet der Ambulante Hospizdienst Reinbek e.V. zwei interessante Veranstaltungen an, zu denen herzlich eingeladen wird. Montag, 12. Oktober 2015 um 19:00 Uhr Lesung im Schloss Reinbek Thema: Dein Allesvorüber – Mein Immernochda Nachdenkliches über das Sein – in Texten und Kompositionen zusammengestellt […]

Gemeindeausflug – welch trockenes Wort für einen Erlebnistag?

Gemeindeausflug – welch trockenes Wort für einen Erlebnistag? Vogelpark? Wer denkt nicht gleich an Walsrode? Und überhaupt Vögel? Wie langweilig. Und was soll man sich bitte schön unter Iserhatsche vorstellen? Auch wenn sie international ist? Der, der sich durch diese Vorstellungen abschrecken ließ, den Ausflug der Gemeinde mitzumachen, wusste nicht, […]

Frieden und Liebe

Frieden und Liebe Um diese Worte nachklingen zu lassen bieten die sommerlichen Wochen Gelegenheit. Die Paartherapeuten Ulla Holm und Michael Cöllen haben am Valentinstag in der St. Ansgar Kirche in Schönningstedt gesprochen. Die christlichen Kirchen und die Humanistische Psychotherapie, die wir hier als Paartherapeuten vertreten, hegen und pflegen als Grundgedanken […]

Liebe Gemeinde,

Liebe Gemeinde, während ich Ihnen von unserer letzten Sitzung im Jahr 2014 berichte, sitze ich in einem gemütlichen Ferienhaus irgendwo in Schleswig-Holstein, schaue auf den See, der vor dem Fenster liegt und bereits leicht gefroren ist und freue mich über die freien Tage zwischen Weihnachten und Sylvester. Anfang Dezember trafen […]

Friedhof der Namenlosen

Friedhof der Namenlosen Freut euch, dass eure Namen im Himmel aufgeschrieben sind. Lukas 10,20 Dieser Spruch steht vollständig auf der Säule, wäre aber auch mit einer 360Grad Kamera kaum insgesamt abzulichten gewesen. Der Friedhof der Namenlosen befindet sich auf Amrum.

Glücksgottesdienst

Liebe Gemeinde! Jeder dieser Gedanken beschreibt eine eigene Welt des Glücks. Glück scheint eine sehr persönliche Angelegenheit zu sein. Es gibt offenbar so viele Glücks-Erfahrungen wie es Menschen gibt. Und das Vertrackte am Glück: Wenn man es direkt ansteuert, verflüchtigt es sich. Es lässt sich nicht auf Knopfdruck herbeiführen, eher […]

Kinderabenteuerfreizeit für Schulkinder von 6 bis 12 Jahren vom 13. -18. Oktober 2014 in Heiligenhafen

Kinderabenteuerfreizeit für Schulkinder von 6 bis 12 Jahren vom 13. -18. Oktober 2014 in Heiligenhafen Das Team unseres Hauses Sturmmöwe an der Ostsee sucht DICH! Entdecke die heldenhaften Seiten in dir und verbringe mit uns 6 unvergessliche Tage: Wir erleben zusammen die Abenteuer unserer Kinderhelden und lernen dabei die eigenen […]

Ein Blick in den Terminkalender

Ein Blick in den Terminkalender Bestimmt kennen Sie dieses Ritual: Ein geeigneter Termin wird gesucht. Die einen blättern geschäftig in ihrerAgenda, die andern zappeln mit dem viel zu breiten Zeigefinger über die viel zu kleinen Tasten ihres elektronischen Kalenders. Doch kaum schlägt einer einen Termin vor, meint eine andere sogleich: […]

Friseurbesuch

Friseurbesuch Etwa einmal im Monat gehe ich zum Friseur. Manchmal warte ich auch etwas länger bis ich mir die Haare wieder schneiden lasse. Aber der Blick in den Spiegel ermahnt mich dann täglich, mir ein oder zwei Stunden Zeit für den Figaro um die Ecke zu nehmen. Ich fühle mich […]

Besuch im Bismarck Seniorenstift

Besuch im Bismarck Seniorenstift Als wir im Gespräch mit einem der Senioren waren haben wir viele Fragen gestellt und teilweise auch verblüffende Antworten bekommen. Wir haben Herrn Rappe interviewt und er hatte ein Zimmer, welches schön eingerichtet war und in dem sich, trotz seiner 91 Jahre, ein PC und andere […]

Du schöne Zeit – Sommergesang

Du schöne Zeit – Sommergesang Du schönes, sommerliches Land, du schöne Zeit, das ruht nun alles fest in Gottes Hand, das Kommende wie die Vergangenheit. Die Ernte reift im Land. Es reift unmerklich aus dem Vergangenen, was kommen soll. Ihr wisst: Wer kärglich sät, der erntet kärglich, doch Gottes Scheunen […]

Kommen Sie mit ins Heide-Kastell Iserhatsche „Das Neuschwanstein des Nordens“ in Bispingen

Kommen Sie mit ins Heide-Kastell Iserhatsche „Das Neuschwanstein des Nordens“ in Bispingen http://www.iserhatsche.de/ Mittwoch, 11.06.2014 Bei einer Führung durch das Greifvogelgeheges in Bispingen, werden uns ca.40 von 200 Vögeln näher vorgestellt. Wer möchte kann sogar mit ihnen auf Tuchfühlung gehen. Nach dem Mittagessen fahren wir dann ins Heide-Kastell „Iserhatsche“. Dort […]

Sieben Wochen ohne

Sieben Wochen ohne Liebe Gemeinde, wir geben hier den Brief von Frauke Grothe Projektkoordinatorin „7 Wochen ohne“ wieder. (Leicht gekürzt) 7 Wochen Ohne – die Fastenaktion der evangelischen Kirche „Selber denken! Sieben Wochen ohne falsche Gewissheiten“ ist das Motto der evangelischen Fastenaktion. Die Fastenzeit beginnt am Aschermittwoch, dem 5. März […]

Heilige, heilende Räume?

Heilige, heilende Räume? Seit Urzeiten errichten Menschen ihre Kultstätten an ganz besonderen Orten. Oftmals blieben diese Orte über Jahrtausende hinweg die gleichen, auch wenn die dort praktizierten Kulte und Religionen wechselten. Doch was zeichnet diese Orte aus? Was macht einen Ort zu einem heiligen oder sogar zu einem heilenden Ort? […]

„Ein Gott für jeden oder für keinen“

„Ein Gott für jeden oder für keinen“ Am 24.11.2013 war der Prälat e.m.Dr. Stephan Reimers zu Gast im Gemeindehaus. Auf sehr persönliche Weise berichtete er über sein Engagement für den christlich-jüdischen Dialog und seine Beweggründe, Erfahrungen und Erlebnisse im Lauf dieser jahrelangen Arbeit. Dr. Reimers erzählte so lebendig und humorvoll […]

Gutes tun im Besuchskreis

Gutes tun im Besuchskreis Zum Jahreswechsel gibt es für mich schon seit langer Zeit ein lieb gewonnenes Ritual und das hat mit dem Auswechseln unseres Familienkalenders an der Wand zu tun. Kaum hängt dort der lebenswichtige Kalender für das aktuelle Jahr und mein Mann möchte den abgelaufenen des vergangenen Jahres […]

Weihnachtsgeschichte

Liebe Gemeinde! Mit der Weihnachtsgeschichte verbinden wir Maria und Josef und das Jesuskind, den Stall, wohl auch die Hirten auf dem Felde, die bei ihren Schafen sind, und die Engel, die von dem großen Ereignis der Geburt des Gottessohnes künden. Die Geschichte ist vielen von uns sehr vertraut. So vertraut, […]

Bunt und Vielfältig – Die Kinder- und Jugendarbeit unserer Kirchengemeinde in Schönningstedt

Wir danken Ihnen von Herzen für Ihre Spenden zu Gunsten der Kinder- und Jugendarbeit in unserer Gemeinde. Um diese sinnvolle Arbeit durch unsere Religionspädagogin Nicola Reichert aufrecht erhalten zu können benötigen wir auch weiterhin Ihre finanzielle Unterstützung. Damit Sie einen Eindruck der Arbeit bekommen, gibt uns Frau Reichert einen Überblick. […]

Farbe erfahren

Farbe erfahren „Es ist heilsam, sich mit farbigen Dingen zu umgeben. Was das Auge freut, erfrischt den Geist, und was den Geist erfrischt, erfrischt den Körper.“ Prentice Mulford (1834-1891) Welche Bedeutung haben Farben in meinem Leben, und wie beeinflussen sie mich? Als ich mir diese Frage stellte, wurde mir schnell […]

Ein Passionserlebnis

Ein Passionserlebnis Es war winterlich frisch als ich am Morgen aus dem Hotel in Oberammergau trat. Die Sonne wärmte mich schon mit ihren Strahlen. Nur einen Katzensprung entfernt lag die Dorfkirche „St. Peter & Paul“, die mich anlockte, wie sie da weiß mit einer blauen Zwiebel auf ihrem Turm von […]

Sommer

Sommer Plötzlich sieht alles ganz anders aus rund um die Kirche und das Gemeindehaus in Schönningstedt. Freude für die Augen, Genuss für die Nase, Wohltat für die Seele – das sind die Rosen und der Lavendel, die seit ein paar Wochen dort stehen und schon Wurzeln schlagen. Rosa Rosenblüten inmitten […]

Die Nordkirche setzt Segel

Es ist soweit: die Evangelisch-lutherische Kirche in Nord-deutschland ist gegründet worden. Zu der gemeinsamen neuen Kirche haben sich die bisherigen Kirchen von Mecklenburg , Nordelbien und Pommern zusammengeschlossen. Vier Jahre wurde verhandelt und nun gehören wir zusammen: Gemeinden von Helgoland über Nordfriesland, Hamburg, Rügen bis zur Insel Usedom, also von […]

Unsere Gottesdienstreihe zu den zehn Geboten geht in die letzte Runde: „Kinder brauchen Grenzen“

Unsere Gottesdienstreihe zu den zehn Geboten geht in die letzte Runde: „Kinder brauchen Grenzen“ So war ein Buch überschrieben, das der Pädagoge und Erziehungsberater Jan-Uwe Rogge vor einigen Jahren geschrieben hatte. Viele Menschen ha-ben es gekauft. Er hat Säle mit Lesungen aus diesem Buch gefüllt, auch unsere St. Ansgar Kirche […]

Miteinander reden – sogar über Politik?

Es ist merkwürdig: Über alles können wir miteinander in Ruhe reden. Wir versuchen uns zu verstehen. Wenn wir unterschiedlicher Meinung sind, lassen wir unsere und die andere nebeneinander stehen. Schließlich gehen wir zufrieden auseinander. Nicht immer ist es so. Aber doch meistens. Wenn man über Politik spricht ist es anders. […]

Lieber Philipp Alexander

Wenn Du diese Zeilen liest, wirst Du 14 Jahre alt sein und kurz vor der Konfirmation stehen. Eine wirklich kuriose Vorstellung – Du als Teenager. Anderseits, konnten wir uns vor einem Jahr auch nicht vorstellen, dass Du heute schon soweit bist dass Du läufst, kletterst, flirtest, tanzt, mit 2 Löffeln […]

Wie erleben Sie die Adventszeit?

Wird es bei Ihnen/Euch hektischer als zu anderen Zeiten? Gibt es ruhige und besonders schöne Momente in diesen Tagen? Danach habe ich Menschen unterschiedlichen Alters aus unserer Gemeinde gefragt. Sie antworten hier. Und wie ist es bei Ihnen/Euch? Anna-Lena (Konfirmandin): Bei mir wird es nicht hektisch, da meine Mutter die […]

Interessiert Sie Politik?

Verfolgen sie das politische Geschehen intensiv oder eher nebenbei? Mich interessiert seit jeher an der Politik vor allem das, was hinter den Entscheidungen steht, aus welchen Quellen sich das Handeln speist. Ich möchte erkennen, welche Überzeugungen, Werte und Ziele bestimmend sind. Und ich frage mich: was ist mit dem Glauben, […]

„Geh mir bloß mit Geboten weg!“

So wiegelte spontan und energisch ein Freund ab, als ich ihn auf die 10 Gebote ansprach. Das war an der Theke eines Sportlerheims. Er bestellte sich demonstrativ erst mal noch ein Bier. Nach dem Motto: „Ich laß mir doch nichts vorschreiben“! Etwas erschrocken war ich schon. So heftig hatte ich […]

Das Senfkorn

Das Senfkorn hat es mir angetan. Das kleinste unter allen Samenkörnern. Auch wenn es so unscheinbar ist! Warte nur, vertrau‘ darauf! Aus diesem klitzekleinen Korn wird eines Tages ein ansehnlicher Baum, in dessen Zweigen Vögel nisten, im Schatten, den die Blätter spenden. Das ist mein Bild geworden und gewesen über […]

Die Krippe

Immer wieder fasziniert die Krippe, ihre friedvolle Ausstrahlungskraft, ihre Motivauswahl. Kinder und Erwachsene zieht sie gleichermaßen in ihren Bann. Die fast 800-jährige Geschichte der szenerischen Darstellung der Weihnachtsgeschehnisse mit Figuren zählt seit Franz von Assisi zu den schönsten Weihnachtsbräuchen. Ihr Ursprung im Einzelnen liegt im Dunkeln. Sicherlich hat erst ein […]

Sommerwochen…

Was mag ich an ihnen? Ganz viel! Herrlich ist es etwa zu merken wie mich in der Hitze der Sonne das kühle Wasser eines Badesees umspült. Oder wie wohlig durchströmt es mich, wenn ich mich auf einen von der Sonne erwärmten Stein setze. Ganz besonders liebe ich aber die Kornfelder […]

Ich will zur Pfeife greifen

Ich will zur Pfeife greifen. Nein, lass es lieber sein! Es bekommt dir nicht, es ist nicht gut. Na, eine wird wohl gehen, denke ich, oder? Es fällt mir schwer sie liegen zu lassen. Ich wende mich ab vom Pfeifenständer und schaue an die Wand. Dort sehe ich ein Bild […]

Im Advent

Sie liegt in ihrem Bett. Sie ist sehr krank. Sie hatte sich eine Krippe gewünscht. Die Krippe liegt nun in einem Pappkarton auf dem Tischchen an ihrem Bett. Er hatte sie ihr geschenkt. Er war nach Hamburg gefahren – zum Weih-nachsmarkt am Rathaus. Groß sollten die Figuren sein und klar. […]

Unter freiem Himmel

Manche Worte in der Bibel verschlagen mir den Atem. Da betet einer: „Der Herr ist mein Hirte…“ Unglaublich ist das, unfassbar. Aber wunderbar ist es auch, voller Zauber. So sicher und gewiss sagt er es. Tiefes Vertrauen und warme Geborgenheit klingen aus diesem Bild von Gott heraus. Und dabei ganz […]

Eine Bibel zum Hören

Saß bei Ihnen jemand am Bett, als Sie Kind waren und las Ihnen etwas vor? Ich erinnere mich daran, wie ich für ein paar Tage im Krankenhaus war. Da wenig Besuch kam und kommen konnte damals, fühlte ich mich einsam und traurig. Eine Schwester setzte sich hin und wieder an […]

Im Sommer: Nach innen reisen!

Sinnierend sitze ich auf meinem Sofa. Der Tag ist vorüber. Ich bin ganz zufrieden. Fast unbemerkt habe ich die Kette mit den farbigen Glasperlen vom Arm genommen, ich suche die eine, die goldene, die für Gott steht. Zwischen meinem Fingern drehe ich sie nun hin und her. Ich schaue weiter: […]

Auf dem Weg zur Krippe…

Mein Schreibtisch ist ziemlich groß. Ein antikes Stück aus Mahagoni. Ich habe ihn schon eine halbe Ewigkeit. Er steht in meinem Arbeitszimmer am Fenster. Auf ihm tummeln sich die widersprüchlichsten Gegenstände: da liegt ein runder Briefbeschwerer mit dem Konterfei Sophie Charlottes, der Frau des ersten preußischen Königs, „des schiefen Fritz“. […]

„Ich muss erst wieder neu leben lernen…“

Eine kleine Begebenheit aus den Urlaubswochen geht mir nach: Ich sitze auf einer hölzernen Terrasse eines Schwimmbades. Neben mir steht eine Tasse Kaffee auf dem Tisch, ich halte das Gesicht der heißen Sonne entgegen. Es sind keine anderen Gäste da. Plötzlich tritt eine alte, gepflegte Frau durch die Glastür, sucht […]

Gäste des „Geburtstagskindes“

Fünf Leute stehen um einen Bistrotisch herum, vier Männer, eine Frau. Sie sind Gäste des „Geburtstagskindes“ und haben deswegen ganz zufällig zueinander gefunden. Das Gespräch will nicht recht in Gang kommen. Beklommen und hilflos schauen sie in der Gegend herum. Man sieht auf den ersten Blick: Sie sind alle sehr […]

…gerade beginnt das Abendläuten.

Ich lausche. Meine Gedanken gehen kreuz und quer. Ich soll einen Artikel für den Gemeindebrief schreiben. Diesen Artikel. Draußen ist es schon lange dunkel. Meine Pfeife dampft, mein Kopf auch. Ich will etwas über Gegenkräfte zu dem Dunklen sagen. Mir fällt die Dunkelheit in diesen Wochen und Monaten doch immer […]

„Alles hat seine Zeit“

„Alles hat seine Zeit“, dies Wort aus dem Buch des Predigers Salomo im Alten Testament liebe ich seit Studienzeiten. Für mich strahlt dies Wort eine große Gelassenheit und Weite aus. Alles ist auf geheimnisvolle Weise in einem Höheren und Größeren aufgehoben. Die unterschiedlichen Phasen und Erlebnisse des Lebens werden schlicht […]

Was die Kirche für mich bedeutet

Die Hilfe der Kirche suche ich dann, wenn meine Seele Hilfe braucht. Wenn ich merke, dass ich wieder so viele Ängste habe. Angst vor Arbeitslosigkeit, vor dem drohenden Hartz IV, Angst, den Alltag nicht zu schaffen oder auch die Angst um meine Kinder. Ich gebe mal ein Beispiel: Vor einigen […]