Bibliolog – erleben Sie die Bibel neu!

Bibliolog – erleben Sie die Bibel neu!

bibliolog
Das nebenstehende Symbol der weißen und der  schwarzen Flamme steht für eine besondere Deutung biblischer Inhalte, den Bibliolog. In diesem Begriff verbinden sich Buch und Wort, nur liegt die Deutung des Buches der Bücher beim Bibliolog-Gottesdienst
nicht wie üblich in der alleinigen Verantwortung des Pastors, sondern ergibt sich aus dem Mit-Denken und Mit-Fühlen der GottesdienstbesucherInnen beim Hören biblischer Geschichte.
Sie hören die Worte der Bibel als sogenanntes schwarzes Feuer der
gedruckten Schrift und beleben sie neu mit ihrem ganz persönlichen weißen Feuer, kleinen Wortbeiträgen als Augenblickseingebungen ihrer Gefühls- und Gedankenwelt. So wird biblische Geschichte aus über 2000jähriger Vergangenheit neu lebendig.
Seien Sie also herzlich eingeladen zum Bibliolog-Gottesdienst am
Sonntag, dem 7. September 2014 um 9.30 Uhr
in der St. Ansgar Kirche in Schönningstedt.
Erleben Sie die Heilung des Taubstummen aus dem 7.Kapitel des
Markus-Evangeliums. Nehmen Sie sich als Zeuge dieser
Heilungsgeschichte wahr und versetzen Sie sich in die Lage der
Zeitgenossen des Heilers Jesus Christus. Was hätten Sie gedacht, was hätten Sie empfunden? Wären Sie dem Gebot Jesu gefolgt, nichts darüber weiterzusagen? So wird der Bibliolog zu einem lebendigen Dialog mit der Bibel wie auch mit sich selbst! Natürlich ist es auch möglich, dem Geschehen im Gottesdienst ohne aktive eigene Beteiligung zu folgen. Seien Sie willkommen!
Michael Zietz